Florianitag der Freiwilligen Feuerwehren Badens

Im Beisein zahlreicher Ehrengäste feierten die drei Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Baden [Baden-Stadt, Baden-Leesdorf, Baden-Weikersdorf], gestern am 30.04.2016, ihren tradtionellen „Florianitag“.

Nach einer Festmesse in der Pfarre St. Josef zelebriert von FKUR Mag. Leopold Steyrer und Msgr. Norbert Kiraly, marschierte der Ehrenzug unter Begleitung der Stadtmuik Baden zum Feuerwehrhaus der FF Baden-Leesdorf wo der Festakt stattfand.

Nach Grußworten des Abschnittsfeuerwehrkdt. BR Martin Geiger, sowie Bürgermeister KR Kurt Staska, für den Bezirkshauptmann Mag. Gerald Peter und für den Landeshauptmann LAbg. CHristoph Kainz, folgte die Ehrung und Auszeichnung verdienter Kameraden:

Mit dem Ehrendiplom des Landes NÖ für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit wurden geehrt:

  • ASB Johannes PUSCHMANN (FF Baden-Leesdorf).
  • OV Clemens BREININGER (FF Baden-Weikersdorf).

Mit dem Ehrendiplom des Landes NÖ für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit wurden geehrt:

  • OBI Rainer HOHL (FF Baden-Stadt)
  • FT Ing. Leopold BALLEK (FF Baden-Weikersdorf),
  • BSB Ing. Werner BODANSKY (FF Baden-Weikersdorf) u.
  • HBM Ing. Christian DOLKOWSKI (FF Baden-Weikersd.).

Mit dem Ehrendiplom des Landes NÖ für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit wurde geehrt:

  • ELM Friedrich FELBERMAYER (FF Baden-Leesdorf).

Als Auszeichnung für seine Ausbildungstätigkeit wurde OBI Rainer HOHL (FF Baden-Stadt) das Ausbilderverdienstabzeichen des NÖ LFV in Gold verliehen.

BM Klaus KANDLER (FF Baden-Leesdorf) wurde der Ehrendienstgrad „Ehrenbrandmeister“ verliehen.

LM René KARALL (FF Baden-Weikersdorf) wurd zum Abschnittssachbearbeiter (ASB) Nachrichtendienst ernannt.

Nach den Ehrungen überbrachte der Präsident des Badener Presseclubs Peter  W. Surovic Grußworte und bedankte sich für die Leistungen der Feuerwehren und vor allem für deren Jugendarbeit. Danach überreichte Prof. Surovic im Namen des Badener Presseclubs, der bereits seit vielen Jahren ein Gönner und Förderer der Freiwilligen Feuerwehren ist, eine großzügige Spende an die Kommandanten der drei Feuerwehren.

Den Höhepunkt der Feier bilden tradtitioneller Weise die Angelobung der Jungfeuerwehrmitglieder sowie das Versprechen der Feuerwehrjugend:

Angelobt wurden:

  • FF Baden-Stadt:    Philipp HOHL, Melina PILLESMÜLLER, Kerstin u. Yvonne STOSCH.
  • FF Baden-Leesdorf:    Marcel BALDY, Lukas BÖHM, Jacek PIASKOWY u. Moritz RASSI.
  • FF Baden-Weikersdorf:    Florian KIRCHGASSER und Hossein REZA.

Das Versprechen der Feuerwehrjugend legen zum 1. Mal ab:

  • FF Baden-Stadt:    Leonhard BUCK, Nils GRUBER, Celine KALUZIK, Dominik SZABO, Felix VAN DE CASTELL und Leonie WALTER
  • FF Baden-Leesdorf:    Oktavian BALDY, Lukas BLANK und Elias BRAUSEK.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.