Jahreshauptversammlung der Badener Feuerwehren

Am vergangenen Freitag den 17.02.2017 kamen die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Baden und die Betriebsfeuerwehr Landesklinikum Baden im Kolpinghaus zur Jahreshauptversammlung zusammen, um Bericht über das vergangene Jahr abzulegen.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR (Brandrat) Martin Geiger begrüßte die erschienenen Mitglieder der drei Freiwilligen Feuerwehren (Baden-Stadt, Baden-Leesdorf und Baden-Weikersdorf), sowie erstmals die Mitglieder der BTF Landesklinikum und eröffnete die Sitzung.

Nach einer Gedenkminute für die von uns gegangenen Kameraden, folgte der Bericht des Abschnittsfeuerkommandos, in dem die Zusammenarbeit der Feuerwehren untereinander im Einsatz, wie auch in der neu gestalteten gemeinsamen Ausbildung hervorgehoben wurde.

Ein weiterer Anlass zur Freude, im abgelaufenen Jahr, war die Gründung einer Betriebsfeuerwehr im neu gebauten Landesklinikum Baden. Seit 16.08.2016 gibt es damit erstmalig seit mehr als 100 Jahren wieder eine Betriebsfeuerwehr in der Stadt Baden.

Im abgelaufenen Jahr rückten die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Baden insgesamt 886 Mal zu Einsätzen aus. Darunter 261 Brandeinsätze, 417 technische Einsätze und 208 Brandsicherheitenwachen, wofür insgesamt 7.428 Arbeitsstunden von 7.348 Freiwilligen erbracht wurden.

Im Anschluss folgten die Berichte der Feuerwehrkommandanten, HBI (Hauptbrandinspektor) Mag. Gerald Peter für die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt, LFR (Landesfeuerwehrrat) Anton Kerschbaumer für die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf und BR Martin Geiger für die Freiwillige Feuerwehr Baden-Weikersdorf, sowie die Berichte der Kassenrevisoren der jeweiligen Feuerwehren und die Entlastung der Leiter der Verwaltungsdienste.

Den Abschluss der Versammlung bildete die Ansprache von Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek, der sich in seiner Rede bei den anwesenden Feuerwehrmitgliedern für ihr Engagement um das Ehrenamt in der Feuerwehr und für die Stadt Baden herzlichst bedankte. Er unterstrich in seiner Rede die Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehren für die Sicherheit Stadtgemeinde Baden versicherte auch weiterhin die Unterstützung für „seine“ Feuerwehren.

 Download Jahresbericht 2016 (pdf mit 2,3 MB)


Gruppenbild-vlnr: LFR Anton Kerschbaumer, OBI Markus Czaker, BR Martin Geiger, OV Clemens Breininger, Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek, Stadtamtdir. Mag. Roland Enzersdorfer, Prof. August Breininger, HBI Mag. Gerald Peter, OBI Rainer Hohl, OBI Christoph Charvat, OBI Andreas Walter, OV Gerhard Hohl, Stadtamtsdir-Stv. Mag. Harald Valenta, VIRudolf Wandl,

Fotos: © Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / V Rampl

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.