Personenbefreiung aus Aufzug

In den frühen Abendstunden des 22.03.2014 wurde die Freiw. Feuerwehr zur Befreiung von mehreren Personen aus einem Aufzug gerufen.

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts blieb der Aufzug während der Fahrt stecken. Die gefangenen Jugendlichen konnten sich über die Notruftaste des Aufzuges bemerkbar machen, wodurch in weiterer Folge die Feuerwehr alarmiert wurde.

Nach wenigen Minuten konnten die Gefangenen bei bester Gesundheit befreit werden. Der schadhafte Auszug wurde gesperrt und muss durch eine Servicefirma überprüft werden.

Fotocredit: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / Stefan Schneider

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.