Feuerwehrfest 27. – 29. Mai 2016

Feuerwehrfest Baden-Stadt vom 27. - 29.05.2016 - Grabengasse 18

Damit es Ihnen nicht wie dem „Grillmeister“ am Bild ergeht – Besuchen Sie gleich unser Feuerwehrfest vom 27. – 29. Mai 2016

22. Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt –
Grabengasse 18, 2500 Baden
================================================

+ Feuerwehrfest mit Straßenfest in der Grabengasse
+ Eintritt frei jeden Tag Quizverlosung mit tollen Preisen
+ ganztägig warme Küche

Freitag, 27.5. 17:00 Uhr: Beginn des Festbetriebes mit Straßenfest
+ 19:00 Bierfassanstich durch BGM KR Kurt Staska
+ 22:00 Uhr Quizverlosung, Brandraum Bar, Coktaillounge

Samstag, 28.5. ab 10:00 Uhr: Beginn des Festbetriebes mit Straßenfest
+++ ganztägig warme Küche als Ergänzung zur NÖM Milchstraße 2016 +++
+ Kindererlebniswelt (Luftburg, Fahrten mit dem Feuerwehrauto etc.), ÖAMTC Family Trophy, Fahrradcodierung, Feuerlöscherüberprüfung, Zeltbetrieb und Straßenfest in der Grabengasse
+ ab 18:00 Uhr Live Musik „Francesco und Sternfeuer“
+ 22:00 Uhr Quizverlosung 2016 Brandraum Bar, Coktaillounge

Sonntag, 29.5. ab 10:00 Uhr: Beginn des Festbetriebes mit Straßenfest
+ 11:00 Uhr Frühschoppen
+ 19:00 Uhr: Quiz-Schlussverlosung ganztägig warme Küche
= 20:00 Uhr: Ende des Festbetriebes

Der Reinerlös der Veranstaltung dient der Anschaffung von Einsatzuniformen für die freiwilligen Feuerwehrmitglieder und kommt damit einem guten Zweck und der Sicherheit der Bevölkerung zugute. Die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt freut sich auf Ihren Besuch.

Flyer zum PDF Download

Feuerwehrfest Baden-Stadt - 27. - 29.Mai 2016 - Grabengasse 18

Flyer A5-2016 v1604191700-back

Fronleichnamsprozession

Am 26.05.2016, nahm eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt wieder an der traditionellen Fronleichnamsmesse sowie der anschließenden Prozession teil.

Nach einer stimmungsvollen Festmesse zelebriert von KR Kan. P. Mag. Amadeus Hörschläger OCist zog die farbenprächtige Prozession im Beisein zahlreicher Gläubiger sowie verschiedener Vereine, darunter die Kolpingfamilie Baden, der Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem, die Studentenverbindungen K.Ö.St.V Veritas Baden und die K.Ö.St.V. Badenia, der Kameradschaftsbund Baden, sowie vieler anderer von der Stadtpfarrkirche St. Stephan zum Kurpark und weiter zum Badener Hauptplatz, bis die Prozession schließlich wieder bei der Kirche endete.

Fotocredit: Freiw. Feuerwehr Baden-Stadt / V MichaelRampl

Baden-Kids-Tour mit Feuerwehr zum Anfassen

Am Samstag den 07.05.2016 veranstaltete die Stadtgemeinde Baden die „Baden-Kids-Tour“.

Dazu wurden in der Innenstadt verschiedene Stationen angeboten, die die Kinder besuchen konnten. Auch die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt unterstützte die Aktion und bot unter dem Motto „Feuerwehr zum Anfassen“, Zielspritzen, Dosenschießen, Fahrzeugbesichtigungen und das Anprobieren von Feuerwehrhelmen und -jacken an.

Die Veranstaltung fand großen Anklang – es konnten rund 80 Kinder begrüßt werden – und brachte die Kinderaugen zum Leuchten.

Fotocredit: LM Nicole Piffer & LM Christoph Hinterberger

Brand in Restaurant

Gegen 04:30 Uhr am Mittwoch den 04.05.2016 wurden die drei Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Baden [Baden-Stadt, Baden-Leesdorf, Baden-Weikersdorf] zu einem „Geschäftsbrand“ alarmiert. Dabei handelt es sich um ein beliebtes Restaurant in der Helenenstraße aus dessen Fenstern bereits dicker Rauch drang, was ein Passant bemerkte und die Feuerwehr verständigte.

Während der erste Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung in das Lokal vorrückte, wurden weitere Atemschutztrupps zur Prüfung der Verrauchung in den darüber liegenden Wohnungen eingesetzt. Bewohner die Stiegenhaus oder auf den Gängen angetroffen wurden, wurden aus der Rauchzone begleitet. Über die Drehleiter wurde eine Anleiterbereitschaft hergestellt.

Nachdem der Brand relativ beschränkt auf die Ausbruchsstelle war, konnte er rasch entdeckt und abgelöscht werden, allerdings entstand durch den Rauch beträchtlicher Sachschaden.

Im Anschluß wurde das Restaurant als auch das Stiegenhaus des Wohngebäudes belüftet.

Fotocredit: EOBI Stefan Schneider, FF Baden-Stadt & BFKDO Baden, V Rampl / FFBS