Feuerwehr zum Anfassen mit den Kindergärten Bahngasse & Biondekgasse

Gestern, am 10.06.2016, besuchten die „Profis“ der Kindergärten Baden Biondekgasse und Bahngasse die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt.

Es erwartete sie eine spannende Führung durch das Feuerwehrhaus mit OBI Rainer Hohl, V Michael Rampl, LM Nicole Piffer, LM Christoph Hinterberger und LM Thomas Kinsky. Dabei gab es allerhand zu erkunden und auszuprobieren. Vorallem das Anprobieren der Einsatzuniformen mit Schutzjacke und Helm begeisterte die Kinder. Aber auch die aus Kinderperspektive riesigen Feuerwehrfahrzeuge faszinierten die Kinder.

Natürlich durfte das Ausprobieren eines Feuerwehrschlauches und eine Fahrt mit der Drehleiter zum Abschluss nicht fehlen.

Fotocredit: FF Baden-Stadt / LM Nicole Piffer

Schadstoffeinsatz – Ölaustritt am Pfarrplatz

„Schadstoffeinsatz – Ölaustritt am Pfarrplatz“ – lautete die Alarmierung, am Donnerstag Nachmittag (09.06.2016).
Glücklicher Weise ergab die Erkundung der Einsatzlage vor Ort, ein weniger schlimmes Szenario als befürchtet.

Ein Fahrzeug dürfte beim Wenden am Pfarrplatz über einen umgelegten Poller gefahren sein und sich dabei die Ölwanne aufgerissen haben. Dadurch verteilte das Fahrzeug Öl in der gesamten befahrbaren Pfarrgasse.
Mittels trockenem und flüssigem Ölbindemittel musste das ausgelaufene Öl gebunden und die Strasse anschließend gereinigt werden.

Fotocredit: FF Baden-Stadt

Ölsperren – Gruppenübung

Vergangenen Mittwoch den 08. Juni 2016, organisierte SB Fritz Beichbuchner, eine besonders interessante Gruppenschulung für die Einsatzmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt.

Das Thema war Schadstoffeinsätze, wobei der Fokus im Besonderen auf das Errichten von Ölsperren auf Gewässern unnd das Auffangen von Flüssigkeiten gelegt wurde.
Nach einer theoretischen Einführung in der das Thema, wurde auch schon in die Praxis gestartet, wie auf den Bildern unschwer zu Erkennen ist.
Dabei konnten die Auffangwannen und die Ölsperren gleich in verschiedenen Varianten beübt werden.

Fotocredit: FF Baden-Stadt / EOBI Stefan Schneider

Feuerwehrfest – Sonntag – 29.05.2016

Der letzte Tag des Dreitägigen Feuerwehrfestes der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt startete am Sonntag um 11:00 Uhr mit einem Frühschoppen. Für die musikalische Gestaltung und gute Stimmung bei den Besuchern sorgte das „Duo Steirergrün“ mit viel Witz und Charme.

Zahlreiche Besucher genossen den sonnigen Tag auf unserem Straßenfest oder suchten Schutz vor der Sonne im Festzelt. Für die jungen Besucher gab es eine Luftburg und die Möglichkeit Feuerwehrfahrzeuge zu besichtigen.

Am Abend kurz vor der 3. Gewinnspielverlosung folgte noch einmal ein besonderer Live Act. Kommandant Mag. Peter betrat gemeinsam mit Birgit H. und Altkommandant EHBI Thomas Schartner noch einmal die Festbühne und verkürzten den Besuchern die Wartezeit zur Verlosung mit einigen Musikstücken. Die Festbesucher bedankten sich mit tosendem Applaus.

Bei der anschließenden Verlosung gab es wieder, Dank der zahlreichen großartigen Unterstützer und Gönner, viele tolle Preise zu gewinnen.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, den zahlreichen Gönnern, Unterstützern und Wirtschaftstreibenden, sowie auch den zahlreichen Helfern am und um das Feuerwehrfest und auch bei der Mannschaft der Feiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt und ihren Familien.

Fotocredit: FF Baden-Stadt / EOBI Stefan Schneider / V Michael Rampl