Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

Nach intensiver Vorbereitung traten am vergangenen Sonntag den 13.11.2016 zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt zur „Ausbildungsprüfung Löscheinsatz“ in den Stufen Bronze und Gold an.

Die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz dient Feuerwehren dazu sich intensiv mit den Abläufen und Gefahrenmomenten bei Bränden auseinander zu setzen. Im Rahmen der Ausbildungsprüfung konnte das Wissen dann sowohl theoretisch als auch praktisch unter Beweis gestellt werden und beide Gruppen bestanden die Ausbildungsprüfung.

Im Anschluss folgte die Übergabe der Urkunden und Abzeichen durch Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. BR Alexander Wolf und den Leiter der Ausbildungsprüfung OV Johannes Weinbauer im Beisein des Prüferteams.

Die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt gratuliert den Teilnehmern der Ausbildungsprüfung und bedankt sich beim Prüferteam.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / Van de Castell

Einsatzübung – „Unfall mit Schadstoffen“

Am gestrigen Mittwoch hielt die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt eine spannende Einsatzübung ab. SB Fritz Beichbuchner und BSB Markus Trobits stellten der Mannschaft ein Szenario, in dem ein Fahrzeug das Schadstoffe transportiert in einen Unfall mit einem anderen Pkw verwickelt wurde. Die beiden Insassen wurden verletzt und Schadstoffe traten aus dem Transporter aus.

Die Einsatzmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Bade-Stadt stand nun vor der Aufgabe, unter Berücksichtigung des entsprechenden Eigenschutzes, die verletzten Personen aus der Gefahren zu retten und zu dekontaminnieren, sowie eine weitere Ausbreitung des Schadstoffes zu verhindern.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / V Rampl

Allerheiligenfeier & Totengedenken

Allerheiligen - 2016-11-01 - Freiw. Feuerwehr Baden-Stadt

Der 01. November, der Allerheiligen Tag, wird bei den Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Baden traditionell mit einem Totengedenken in der jeweiligen Feuerwehr begangen.

Anschließend treffen sich die Feuerwehren im Feuerwehrhaus Baden-Stadt in der Grabengasse und maschieren gemeinsam mit der Stadtmusik und dem Roten Kreuz Baden und Abordnungen weiterer Verbände zur Pfarrkirche St. Stephan, wo die öffentliche Allerheiligen Feier abgehalten wird.

Auch in diesem Jahr nahmen zahlreiche Badener und Ehrengäste aus Wirtschaft und Politik an der Gedenkfeier nach der Messe teil.

Höhepunkt waren die Kranzniederlegungen der anwesenden Einheiten und Vereine zum Gedenken an ihrer verstorbenen Kameraden und Mitglieder.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / V Rampl