Feuerwehrfest – Samstag – Rückblick

Der zweite Tag des Feuerwehrfestes begann am Vormittag, neben dem Festzeltbetrieb mit dem Gasselfest und der Kindererlebniswelt in Grabengasse.

Für die kleinen Besucher gab es neben der Raiffeisenbank Baden Luftburg, Kinderschminken und die ÖAMTC Family Trophy, bei der ein Geschicklichkeitsparcour absolviert werden musste. Weiters bot die Fa. Feuerlöschtechnik Wienerl die Überprüfung von Feuerlöschern an und die Stadtpolizei stand bereit um Fahrräder zu codieren. Beim Stand der Volkshilfe konnte man sich Gundheitstipps holen und eine Blutzucker- und Blutdruckmessung vornehmen lassen.

Während zahlreiche Besucher das Gasslfest und die Kindererlebniswelt genossen, zogen andere den Schatten im Festzelt vor, um sich von von der NÖM Milchstraße auszuruhen.

Abends dann begann die Stimmung im Festzelt zu kochen, als gegen 18:00 Uhr Francesco & Sternfeuer die Bühne im Festzelt betraten. Zusätzlich angeheizt durch eine spekatualäre Vorführung der Rangers Cheerleaders aus Mödling wurde im Festzelt ausgelassen gefeiert.

Gegen 22:00 Uhr folgte der nächste Höhepunkt, nämlich die Samstagsverlosung des Quizspiels, bei dem es dank der Badener Wirtschaft zahlreiche tolle Preise zu gewinnen gab. Der glückliche Hauptgewinner durfte sich über einen Drei-Tages-Urlaub gependet von der Fa. Autohaus Czaker und ein Fahrzeug für diese Tage freuen.

Danach wurde in der Brandraumbar bis in die frühen Morgenstunden weiter gefeiert.

Danke - fuer Ihre Unterstuetzung

Fotocredit: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.