Pkw fuhr über Fußgeherstiege –> Pkw-Bergung

In den Abendstunden des 10. November wurde die Einsatzmannschaft der Freiwilligen Feuewehr Baden-Stadt, zu einer nicht alltäglichen Pkw.Bergung alarmiert.

Aus ungeklärter Ursache verirrte sich, ein offensichtlich nicht ortskundiger Lenker, auf den Fußgeherplatz zwischen Kurmittelhaus – Römertherme – Brusattiplatz und steuerte sein Fahrzeug über die Fußgeherstiege neben Parkdeck.

Nach einigen Stiegen saß der PKW aber auf der steinernen Stiege auf und konnte durch den Lenker nicht mehr bewegt werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt sicherte nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle den PKW gegen ein davon rollen.

Danach konnte das Fahrzeug mit Hilfe des Krans des Wechelladefahrzeuges wieder in die Ebene gehoben werden.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt – Potz Lukas, Schneider Stefan

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.