Traktorbrand am Waldesrand

Am heißen Sonntagnachmittag um 14:17 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Baden-Stadt und Baden-Weikersdorf zum Brand eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges auf den Römerberg gerufen.

Ein Traktor sowie die umliegende Grasfläche am Waldrand waren aus ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Durch die schnelle und schlagkräftige Intervention der Freiwilligen Feuerwehren Baden-Stadt und Baden-Weikersdorf konnte eine Ausbreitung auf die umliegenden Brennholzstapel sowie Flurfläche und den naheliegenden Wald verhindert werden.

Eingesetzte Kräfte: FF Baden-Stadt, FF Baden-Weikersdorf, Stadtpolizei Baden

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.