Auspumparbeiten – Grabengasse

Glück im Unglück hatte die Stadt Baden und ihre Bewohner, wenn man die Schadensmeldungen und Berichterstattungen der letzten Tage in den Medien vergleicht, die durch die starken Regenfälle verursacht wurden.

Am Sonntag den 27.07.2014, zog aber auch über die Stadt Baden ein starkes Gewitter mit sintflutartigen Regenfällen und führte bei einigen Gebäuden zu Wassereintritten und Sturmschäden, die die Intervention der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt notwendig machte.

Insgesamt rückte die FFBS mit ihren freiwilligen Einsatzkräften an diesen Tag 11 Mal aus um für die Bevölkerung und Gewerbebetriebe verschiedene Auspump- und Sicherungsarbeiten nach dem Gewitter zu leisten.

Fotocredit: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.