Fahrzeugbergung nach Schneefall

Nachdem ein Fahrzeug auf der Schneefahrbahn in den Graben rutschte musste die Feuerwehr ausrücken.

Zu einer Fahrzeugbergung rückte die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt in den Abendstunden des 17. Jänner 2021 aus. Am Badener-Berg war ein Fahrzeuglenker mit einem Pkw auf glatter Schneefahrbahn ins Rutschen gekommen und hing im Straßengraben fest. Mit Muskelkraft und Fahranweisungen für den Autolenker gelang es den Feuerwehrleuten den Pkw zu bergen. Der Fahrzeuglenker konnte dann seine Fahrt von selber fortsetzen.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / Alexandra Stosch
Beitrag erstellt von Stefan Schneider

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.