Jahreshauptversammlung der Badener Feuerwehren

Am Freitag den 28. Februar 2020, hielten die Feuerwehren der Stadt Baden ihre gemeinsame Jahreshauptversammlung im Beisein von Badens Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek und Stadamtsdirektor HR Mag. Roland Enzersdorfer, sowie zahlreiche andere Ehrengästen, im Badener Kolpinghaus ab.

Zahlreiche Mitglieder der drei Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Baden [Baden-Stadt, Baden-Leesdorf, Baden Weikersdorf] sowie eine Abordnung der Betriebsfeuerwehr des Landesklinikum Baden, waren der Einladung zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung gefolgt.

Nach einer Gedenkminute für die von uns gegangenen Kameraden, folgte der Bericht des Abschnittsfeuerkommandos, in dem die Zusammenarbeit der Feuerwehren untereinander im Einsatz, wie auch in der neu gestalteten gemeinsamen Ausbildung hervorgehoben wurde.

In Vertretung von Bezirkshauptfrau Mag. Verena Sonnleitner überbrachte Bezirkshauptfrau-Stv. Mag. Martin Hallhuber, seine Grußworte und betonte die gute Zusammenarbeit der Badener Feuerwehren mit dem Land Niederösterreich und bedankte sich für die professionelle Arbeit der Badener Wehren.

Im weiteren folgten die Einzelberichte der Kommandanten der Badener Feuerwehren, für die FF Baden-Stadt Hauptbrandinspektor Mag. Gerald Peter, für die FF Baden-Leesdorf Landesfeuerwehrrat Anton Kerschbaumer, für die FF Baden-Weikersdorf Brandrat Martin Geiger.

Den Abschluss der Versammlung bildete die Ansprache von Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek, der sich in seiner Rede bei den anwesenden Feuerwehrmitgliedern für ihr Engagement um das Ehrenamt in der Feuerwehr und für die Stadt Baden herzlichst bedankte. Er unterstrich in seiner Rede die Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehren für die Sicherheit Stadtgemeinde Baden und versicherte auch weiterhin die Unterstützung für die Badener Feuerwehren.

Jahresbericht 2019 als pdf-Download [2,89 MB]

Beitrag: Nicole Piffer
Fotos: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / www.ffbs.at /

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.