Verkehrsunfall am Kaiser Franz Joseph-Ring

Zu einem Auffahrunfall zwischen zweier Fahrzeuge kam es in den Freitag Morgenstunden des 12. Jänner 2018 auf dem Kaiser Franz Joseph-Ring in Baden.

Dabei wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt und musste von den alarmierten Rettungskräften ins Krankenhaus transportiert werden. Da einer der beiden Unfallfahrzeuge nicht mehr fahrfähig war, forderte die Stadtpolizei die Feuerwehr an.

Die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt barg das Unfallfahrzeug mittels Rangierroller und reinigte die Fahrbahn.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt / www.ffbs.at / EOBI Stefan Schneider

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.