Pkw lag nach Unfall auf der Seite

Pkw liegt nach Unfall auf der Seite, lautete die Meldung die über den Feuerwehrnotruf am 31.12.2012 abgesetzt wurde.

Die Freiwilligen Feuerwehren Baden-Stadt und Baden-Weikersdorf wurden alarmiert, da der Anrufer den Unfallort nicht genau beschreiben konnte. Die Feuerwehren rückten mit mehreren Fahrzeugen aus, und begannen mit der Suche nach dem Unfallort.

Am Einsatzort, stellte sich zum Glück rasch heraus, dass die beiden Insassen Glück im Unglück hatten, und kaum verletzt waren.

Der Pkw der nach dem Unfall mitten auf der Straße auf der Seite liegen blieb wurde wieder auf die Räder gestelllt und von der Verkehrsfläche entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.