Feuerwehrfest – Rückblick Tag 1 – 14.06.2019

Bei tollem Wetter öffnete das Festgelände des 25. Feuerwehrfestes der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt pünktlich um 17 Uhr und konnten auch gleich die ersten Gäste begrüßt werden.

Aufgrund der Temperatur nutzten die meisten Besucher die Gelegenheit das Feuerwehrfest unter freiem Himmel in den Grabengasse zu erleben, weswegen die Eröffnung mit Bierfassanstich durch Badens Bürgermeister DI Stefan Szirucsek ebenfalls nach draußen verlegt wurde.

Im Beisein zahlreicher Festbesucher und Ehrengäste, unter Ihnen Bezirksfeuerwehrkurat Dechant Mag. Andreas Guganeder, Abg.z.NR GR Peter Gerstner, Vizebürgermeisterin LAbg. Dr. Helga Krismer-Huber, LAbg GR Mag. Helmut Hofer-Gruber, LAbg BGM Christoph Kain, Bezirkshauptfrau-Stv. Mag. Hallbauer, sowie Stadt- und Gemeinderäte und Abordnungen befreundeter Feuerwehren, wurde das Feuerwehrfest eröffnet.

Im Rahmen der Eröffnung betonte Badener Bürgermeister die Wichtigkeit der Feuerwehr für die Stadt Baden. Dem ehemaligen Festobmann Ing. Johannes Wagrandl konnte zur Eröffnung – die auf seinen Geburtstag fiel – eine Florianistatue zum Festjubiläum überreicht werden.

Zahlreiche Badener und Bewohner der umliegenden Gemeinden nutzten die Möglichkeit die Woche am Feuerwehrfest bei tollen Speisen und kühlen Getränken ausklingen zu lassen.

Eine Neuheit dieses Jahr am Feuerwehrfest ist die FotoBoxEcke – die mit freundlicher Unterstützung der Fa. Foto Schneider betrieben wird. Inder FotoBox können Gäste von sich ein Erinnerungsfoto schießen, downloaden und auch gleich ausgedruckt mitnehmen.

Besondern Zuspruchs erfreuten sich die Weinecke – mit heimischen Weinen –  und die Cocktailbar mixte erfrischende Cocktails bis in die Nachtstunden.

Gegen 22 Uhr füllte sich dass Zelt zur Verlosung der tollen Quizzpreise. An dieser Stelle „herzliches Dankeschön“ an alle Unterstützer und Spender und ganz besonders an die Fa. Pfannberger Cycling, die den Tageshauptpreis – ein spitzen Mountainbike – zur Verfügung stellte.

Besucher die es wilder mochten feierten in der Brandraumbar mit DJ Iceman in die Nacht.

Fotos: Freiw. Feuerwehr Baden-Stadt / www.ffbs.at

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.