Zeugmeisterei

Zeugmeisterei - Sachgebiet - Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt

Die Aufgaben:
• Instandhaltung und Wartung der Gerätschaften
• Instandhaltung, Überprüfung und Ausgabe
von Bekleidungsgegenständen

Das Team:
Zeugmeister: HBM Manfred Mrvka
Zeugmeister-Stellvertreter: SB Martin Grassl
Zeugmeister-Gehilfe: FM Michael Juran

Die Zeugmeisterei ist für die Beschaffung und Ausrüstung der Feuerwehrmitglieder mit Einsatz- und Dienstbekleidung verantwortlich.

Darüber hinaus betreut sie auch sämtliche nicht
motorbetriebene Gerätschaften (Schläuche, Löscharmaturen usw.) in der Feuerwehr und in den Fahrzeugen.

Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, dass die Feuerwehrmitglieder zum Eigenschutz bestmöglich ausgerüstet sind und die Dienstbekleidungen für Brandsicherheitswachen sowie Ausbildungen stets in tadellosem Zustand sind, da jedes Mitglied die Feuerwehr in der Öffentlichkeit repräsentiert.

Ergänzt wird unsere Uniform mit einer eigenen, individuellen Freizeitbekleidung, bestehend aus T-Shirts, Polo Shirts, Pullover, Kappen und Trainingshosen. Jedem Mitglied steht die Grundausrüstung für seine Dienst-, Übungs-, und Einsatzaufgaben von seinem Eintritt an zur Verfügung.

In regelmäßigen Intervallen wird der ordnungsgemäße Funktionsstand der gesamten Uniform überprüft. Nach jeder Übung oder jedem Einsatz werden die benötigten Kleidungsstücke von jedem einzelnen Mitglied grob gereinigt.

Die Zeugmeisterei sorgt für die gründliche Sauberkeit der Einsatzuniformen, indem sie nach schweren Einsätzen oder Übungen gewaschen und getrocknet wird.
Auch die Uniformen der Jugendfeuerwehr werden ausgegeben, erfasst und kontrolliert.

Neben der Beschaffung und Instandhaltung der Uniformen, ist die regelmäßige Überprüfung und Instandsetzung sämtlicher Gerätschaften, sowohl für den Brand-, als auch für den technischen Einsatzdienst ein weiterer großer Aufgabenbereich der Zeugmeisterei.
Die Gerätschaften werden laufend auf Vollständigkeit, Sauberkeit und vor allem Funktionsfähigkeit kontrolliert.
Hinzu kommen noch umfangreiche Tests vor Neuanschaffungen bzw. dem Austausch von Gerätschaften, um das für die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Stadt geeignetste Equipment zu beschaffen.

Egal, ob einem Mitglied ein Knopf angenäht werden muss, ein Uniformteil nicht mehr passt, Geräte in Fahrzeugen defekt sind oder man sein Namensschild verloren hat, das Team der Zeugmeisterei ist stets die erste Ansprechstation.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.